Chateau Montelena

Im Jahre 1888 erbaut und als Lauf-Aging-Anlage vorgesehen ist, war das Schloss in Materialien, Plan, Größe und Stil für seine Zeit einzigartig. In Napa Valley des neunzehnten Jahrhunderts, wurden die meisten Weingüter aus Holz gebaut. Stattdessen wird das Schloss von Steinmauern mit drei vor zwölf Meter dick, die natürliche Isolierung gegen äußere Wärme oder Kälte sorgt. Auch die Struktur in einen Hang gebaut, weiter zu regulieren Temperatur -. Etwas für die Herstellung von Qualitätsweinen notwendig, aber selten zu der Zeit auch r gehören zu Napa Valley Weingüter, ähnelt das Chateau eine englische gotische Burg Torhaus komplett mit Bossensteinmauern, Zinnen mit Schießscharten und Zinnen, schmale Bogenfenster, große gewölbte Tür in der Stelle einer Fallgatter und bartizans mit Kunstschießscharten.